*
logo-rs
blockHeaderEditIcon
by-riese-top
blockHeaderEditIcon

Hotline 0800 - 347 627 4373 I Tel:  +49 (0) 8652 - 655 93 90
Fax: +49 (0) 8652 - 655 93 99 I info@byriese.de

by Riese - Ihr Großhandel für Markenstrümpfe, Socken und Strumpfwaren ...riesig gut 

 

Hauptmenue
blockHeaderEditIcon
Slider-Start
blockHeaderEditIcon
menue 2
blockHeaderEditIcon
Neuigkeiten : Strumpfhersteller Kunert von Insolvenz bedroht
22.02.2013 13:59 (2976 x gelesen)



Kunert hat  jetzt die Sanierung in Eigenverwaltung beantragt und das Amtsgericht Kempten habe dem Antrag zugestimmt, teilte das Unternehmen am vergangenen Abend mit.

Kunert sei nicht insolvent, sondern nur von Insolvenz bedroht, betonte Sprecher Patrick Hacker. Das Gericht habe der Geschäftsführung den Restrukturierungsexperten Arndt Geiwitz als Sachwalter zur Seite gestellt. Geiwitz ist vielen bekannt als Schlecker-Insolvenzverwalter.

Das Management von Kunert bleibe jedoch im Amt. Ein Gutachter habe bestätigt, dass der Antrag auf Sanierung eine Chance habe. Nach eigenen Angaben beschäftigt der Strumpfersteller Kunert 1006 Mitarbeiter in Immenstadt und Marokko.

Nach dem Antrag auf Sanierung in Eigenverwaltung vom Strumpfhersteller Kunert wird der Geschäftsbetrieb dennoch bis auf Weiteres uneingeschränkt fortgeführt. Ziel sei es jetzt, das Unternehmen rentabel und wachstumsorientiert neuaufzustellen, so ein Unternehmenssprecher. Dies erfordere insbesondere eine Lösung für die hohen finanziellen Altlasten des Konzerns.

 

Strumpfhosen Kunert  Quelle: Allgäu online - 22.03.2013


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
sortiment
blockHeaderEditIcon
infoservice
blockHeaderEditIcon
Beratung / Bestellung

Tel:  +49 (0) 8652 - 655 93 90
Fax: +49 (0) 8652 - 655 93 99 
mail: info@byriese.de

Kostenfrei
    Service-Hotline

     0800 - 347 627 4373
     (0800 Firma Riese)
blaetterkatalog
blockHeaderEditIcon
Sommerkatalog Sockengroßhandel

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail